Telefonfunktion bei Whatsapp

Mit dem letzten Update gab es bei der Kommunikationsapp „Whatsapp“ gab es eine große neue Änderung. Nun ist es möglich einen Kontakt über die App anzurufen, dabei wird das Datenvolumen belastet. Außerdem wurde die Oberfläche ein bisschen angepasst. Ich persönlich finde es nicht schlecht. Nun aber zum eigentlich Thema des Artikels. Die erste Frage die sich hier stellt ist: „Brauch ich das?“WhatsApp Logo
Aber dazu komme ich später. Die neue Funktion gibt es bis jetzt nur für Android-Geräte, das heißt, ich kann auch nur mit Leuten telefonieren, welche auch ein Android-Gerät besitzten. Aber da viele Menschen Whatsapp auf ihrem Smartphone haben, wird es sicher auch auf den anderen Betriebssystemen, IOS,WP etc. erscheinen.
abc

Nun zu der Frage :“Brauch ich das?“. Für den Smartphone-Normalverbraucher denke ich ehrlich gesagt nicht. Jeder, der ein Smartphone besitzt, hat auch bestimmt Freiminuten oder eine Telefonflat, deshalb macht es diese Funktion leicht überflüssig, jetzt kommt ein dickes ABER, ich denke für Menschen, welche WLAN zu Hause haben, und jetzt mal ehrlich, wer hat heutzutage kein WLAN zu Hause, könnte es interessant werden, wenn man zusätzlich in einem Funkloch wohnt, gerade in den ländlichen Regionen. Da könnte man auch über das Handy erreichbar sein. Dennoch denke ich, dass es zu viel Datenvolumen verschlingt, als wenn man jemanden so anruft.
Dennoch würde ich sagen, dass es eine Interessante Funktion ist, die man nicht vergessen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.